Einladung zum Gedenken 4. März - Heimatkreis Kaaden- Duppau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einladung zum Gedenken 4. März

Die Jahre ab 2008 > Das Jahr 2016 > Märzgedenken2016 in Kaaden
Gedenkveranstaltung anläßlich des 4. März 1919 in Kaaden

Liebe Landsleute
Die diesjährige Gedenkfeier zu den Ereignissen vom 4. März 1919 findet heuer am 05.03.2016 um 14 Uhr auf dem Friedhof in Kaaden statt.
Durch den Heimatkreisverein Kaaden - Duppau wird diese Gedenkstunde organisiert und durchgeführt.
1. Vorsitzender Herr Helmut Seemann wird hierzu mit den Repräsentanten der Stadt Kaaden Herrn Jan Losenicky -stellv. Bürgermeister der Stadt Kaaden und Herrn Pfarrer Cermak diese Feierstunde individuell gestalten.
Unsere Landsleute vom Begegnungszentrum aus Komotau werden ebenfalls zugegen sein.
Bitte nehmt aktiv und zahlreich hier teil, damit das Vermächtnis unserer damals unschuldig ermordeten Angehörigen und Landsleute würdevoll gedacht und erinnert wird.
Treffpunkt ist um 13,45 Uhr am Friedhof.
Im Anschluss an diese Gedenkveranstaltung werden wir uns in gemütlicher Runde entweder im Schützenhaus oder im Karl des Vierten einfinden.
Da werden wir Zeit haben zu persönlichen Gesprächen und Absprachen hinsichtlich weiterer Treffen 2016 in der Heimat oder an anderen Orten in Deutschland.
Es ist die Auftaktveranstaltung der im Lauf dieses Jahres stattfindenden gemeinsamen Treffen.
BITTE: Termin jetzt schon vormerken und fleißig kommunizieren!
Auf ein baldiges, freudiges und zahlreiches Wiedersehen in der Heimat.

Euer Ortsbetreuer für Okenau und umliegende Gemeinden
 
Sudetendeutscher Heimatkreis Kaaden- Duppau
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü